Fernando Rubio
The Time between us


ARGENTINIEN // Durational Performance

Die Arbeiten des argentinischen Künstlers Fernando Rubio handeln von Augenblicken, die das Vergessene und das Verdrängte bewusst werden lassen. Für THE TIME BETWEEN US hat er ein Holzhaus als Ort der Kontemplation entworfen. Es ist das temporäre Zuhause eines Mannes, der am Ufer der Elbe, am Baakenhöft, den Fluss beobachtet und seinen Erinnerungen nachgeht. Persönliche Geschichten führen in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Der Fluss ist die Zeit, die vorbeifließt, er ist Freude und Gefahr zugleich, ein Sammelbecken von Geschichten. THE TIME BETWEEN US, am Rio de la Plata im Rahmen der Biennale in Buenos Aires entstanden, wird – nachdem es in Chile und Singapur zu sehen war – für Theater der Welt 2017 um neue Geschichten erweitert. Platziert im Herzen des Festivals, wird die Performance fünf Tage lang für mehrere Stunden geöffnet sein, wenn der Schauspieler Christoph Finger das Haus bezogen hat, um hier Zeit und Raum mit seinen Gästen zu teilen.

Das Haus ist während der Öffnungszeiten frei zugänglich. Nur für die gekennzeichneten Special Performances ist eine Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 25. Mai 2017


09:00    Er wacht auf. Geht hinaus. Kommt zum Haus am Fluss. Betrachtet den Fluss.
10:00    Er schreibt an die Außenwände des Hauses.
11:00    Manchmal wird er zum Ethnographen. Er springt ins Wasser.
12:00    Mittagessen. Er hört Musik.
13:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
14:00    Er sieht einen Film.
15:45    Er bereitet das Haus für einen Gast vor.
16:00    Gespräch mit Achille Mbembe. // Reservierung empfohlen
18:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
19:00    Er geht hinaus. Läuft immer um das Haus herum.
19:30    Er liest Stehende Gewässer. Medien der Stagnation von Butis Butis
20:15    Er erzählt sich selbst sehr langsam die Geschichte.
21:30    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
22:30    Abendessen.
23:00    Er liest eine Viertelstunde.
23:30    Er legt Musik auf.

Freitag, 26. Mai 2017
 
09:00    Er wacht auf. Geht hinaus. Schaut auf den Fluss. Kommt zurück und isst etwas.
10:00    Er schreibt etwas auf Papier. Beschreibt seine Lage. Beschreibt eine Erinnerung.
11:00    Er springt ins Wasser. Schreibt an die Außenwände des Hauses.
12:00    Er geht hinaus. Läuft immer um das Haus herum. Jetzt fragt er wie ein Ethnograf 15 Menschen innerhalb oder außerhalb des Hauses nach kleinen Dingen wie der Zeit, Alleinsein, sichere Orte verlassen.
13:00    Mittagessen.
14:00    Er schaut einen Film.
15:30    Er liegt auf dem Bett und liest Solaris bei offenem Fenster.
16:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
16:45    Schreibt ein paar Zeichen und Wörter an die Wände.
17:00    Ein Gespräch mit Márton Ágh. // Reservierung empfohlen
17:45    Er singt ein Lied für sich.
18:00    Er lädt jemanden auf ein Getränk ein.
18:30    Er bereitet das Haus für einen Gast vor.
19:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
20:15    Er läuft zum Fluss.
21:30    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
22:30    Abendessen.
23:00    Beobachtungen.
24:00    Er legt Musik auf. Gute Nacht. Sieht sich die Sterne an.
 
Samstag, 27. Mai 2017
 
09:00    Er isst etwas. Schreibt.
09:30    Er geht zum Friedhof. Bittet einen Menschen um etwas, der keinen Ort hat, wo er hinkönnte. Spricht über eine Erinnerung.
11:30    Er zeichnet im Haus, was er am Vorabend gesehen hat. Erzählt sich selbst sehr langsam die Geschichte. Macht ein paar Fotos.
12:00    Macht ein Nickerchen und hört dabei Brahms.
13:00    Mittagessen.
14:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
15:00    Ein Gespräch mit Tianzhuo Chen. // Reservierung empfohlen
16:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
17:00    Er schaut einen Film.
18:30    Er macht Fotos vom Haus und notiert Details, die ihm wichtig sind.
19:30    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
20:15    Er lädt einen Freund zum Spielen und Trinken ein.
21:30    Abendessen.
22:00    Er legt Musik auf. Tanzt allein oder mit jemandem, der mit ihm tanzen möchte.
 
Sonntag, 28. Mai 2017
 
09:00    Er macht Musik an und liest Sieben leere Häuser von Samanta Schweblin.
10:00    Er isst etwas. Akribisch ordnet er seine neuen Unterlagen nachlässig im Raum des Hauses.
11:00    Er geht zum Fluss. Schreibt an die Außenwände des Hauses.
12:00    Er filmt im Haus, geht hinaus und nimmt eine gewisse Distanz ein, um das Haus zu filmen, das er sieht.
13:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
14:00    Er legt sich hin und isst etwas.  
15:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
16:00    Er schaut einen Film.
17:45    Er bereitet das Haus für einen Gast vor.
18:00    Ein Gespräch mit Antú Romero Nunes. // Reservierung empfohlen
19:00    Er duscht.
20:00    Er ruht oder macht etwas, das ihm guttut.
21:30    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
22:30    Abendessen.
23:00    Er lädt ein paar Leute ins Haus ein, die ihm etwas vorlesen sollen.
 
Montag, 29. Mai 2017
 
09:00    Er isst und geht zum letzten Mal morgens aus dem Haus, um auf den Fluss zu schauen.
10:00    Er macht ein paar Fotos. Kommt ins Haus und filmt das Hausinnere. Geht hinaus und filmt ein paar Menschen.
11:00    Er isst etwas und schreibt an die Wände.
12:00    Er schläft vielleicht. Hört Musik.
13:00    Mittagessen irgendwo in der Stadt, dabei liest er.
14:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
14:45    Er zieht eine durchgehende Linie durch das Haus.
15:00    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
16:00    Er schaut eine Film.
17:30    Er beginnt, sich zu verabschieden.
17:45    Er bereitet das Haus für einen Gast vor.
18:30    Ein Gespräch mit Richard Nelson. // Reservierung empfohlen
20:00    Er ordnet seine Worte, die gezwungenermaßen nie mehr dieselben sein werden.
20:15    The Time between us. Erzählung. // Reservierung empfohlen
22:30    Er isst etwas, sucht seine Sachen zusammen, dabei läuft Musik.
23:00    Er geht hinaus, läuft los und verliert sich in der Stadt.


Theater der Welt 2017

©Laura Limp


Theater der Welt 2017

©Marino Balbuena

EUROPAPREMIERE


In deutscher Sprache

Die Spielstätte ist nicht rollstuhlgerecht

REGIE, BÜHNE UND DRAMATURGIE
Fernando Rubio

KÜNSTLERISCHE ASSISTENZ
Nicolas Rodriguez

KÜNSTLERISCHE- UND PRODUKTIONSASSISTENZ
Laura Limp

PRODUKTIONSLEITUNG
Cecilia Kuska

MIT
Christoph Finger

Eine Koproduktion von dem Par­que de la Memoria - Monumentoa las Víctimas del Terrorismo de Estado, El Cultural San Martín, Gobierno de la Ciudad de Buenos Aires und BP.15


DATUM / UHRZEIT


25.05. - 29.05. / Haus täglich geöffnet 9:00 bis 24:00

SPECIAL PERFORMANCES
25.05. / 13:00, 16:00, 18:00, 21:30
26.05. / 16:00, 17:00, 19:00, 21:30
27.05. / 14:00, 15:00, 16:00, 19:30
28.05. / 13:00, 15:00, 18:00, 21:30
29.05. / 14:00, 15:00, 18:30, 20:15
Reservierung empfohlen unter +49 (0) 40 270 949 49 oder tickets@kampnagel.de
Treffpunkt: Infopoint HAVEN


SPIELORT


HafenCity, Baakenhöft, HAVEN - Das Festivalzentrum
Baakenhöft
20457 Hamburg
 


ANFAHRTSPLAN


TICKETPREIS


Eintritt frei

KÜNSTLER

ACHILLE MBEMBE

Eröffnungsrede
AN ETHICS OF CONSEQUENCES
25.05.
Thalia Theater


ACHILLE MBEMBE Kamerun / Südafrika

MEHR

TIANZHUO CHEN

Deutschlandpremiere
ISHVARA

Musiktheater/Performance
25.05. - 27.05.
Kampnagel, K6


TIANZHUO CHEN China

MEHR

Lemi Ponifasio

Weltpremiere
DIE GABE DER KINDER

Musiktheater
25.05. - 28.05.
Kakaospeicher
 


Lemi Ponifasio Samoa, Neuseeland

MEHR

GEHEIMAGENTUR

Repertoire Kampnagel
PORTS

Lecture Performance
25.05. & 26.05.
MS Stubnitz


GEHEIMAGENTUR Hamburg

MEHR

JOHAN SIMONS

Repertoire Thalia Theater
DER SCHIMMELREITER

ENTFÄLLT


JOHAN SIMONS Hamburg

MEHR

FERNANDO RUBIO

Europapremiere
THE TIME BETWEEN US

Durational Performance
25.05. - 29.05
HAVEN - Das Festivalzentrum


FERNANDO RUBIO Argentinien

MEHR

PAPER TIGER THEATER STUDIO / TIAN GEBING

Weltpremiere
500 METERS

Performance
26.05.-28.05
Thalia Gaußstraße


PAPER TIGER THEATER STUDIO / TIAN GEBING China

MEHR

WAEL SHAWKY

Weltpremiere
THE SONG OF ROLAND: THE ARABIC VERSION

Musikperformance
26.05.-29.05
Kampnagel, K2


WAEL SHAWKY Ägypten / Vereinigte Arabische Emirate

MEHR

MONIRA AL QADIRI

Deutschlandpremiere
FEELING DUBBING

Performance
26.05.-28.05
Kampnagel, P1


MONIRA AL QADIRI Kuwait

MEHR

FLYNN & HUMPHREY

Deutschlandpremiere
FIVE SHORT BLASTS

Site-specific
26.-29.05 & 02.-04.06.
Bobby Reich/Anleger Meßberg


FLYNN & HUMPHREY Australien

MEHR

KORNÉL MUNDRUCZÓ

Premiere Thalia Theater
DIE WEBER

Schauspiel
27.05. & 28.05.
Thalia Theater


KORNÉL MUNDRUCZÓ Hamburg

MEHR

Antú Romero Nunes

Repertoire Thalia Theater
MOBY DICK

Schauspiel
26.05.
Thalia Theater


Antú Romero Nunes Hamburg

MEHR

Ghalia Benali

GHALIA BENALI
Konzert
28.05.
Kampnagel, K6
 


Ghalia Benali Tunesien / Belgien

MEHR

Antú Romero Nunes

Repertoire Thalia Theater
DIE ODYSSEE

Schauspiel
29.05. & 30.05.
Thalia Gaußtraße


Antú Romero Nunes Hamburg

MEHR

Trio Joubran (feat. Youssef Hbeisch)

TRIO JOUBRAN (FEAT. YOUSSEF HBEISCH)
Konzert
30.05.
Kampnagel, K6
 


Trio Joubran (feat. Youssef Hbeisch) Palästina / Frankreich

MEHR

THE PUBLIC THEATER / Richard Nelson

Gastspiel
THE GABRIELS

Schauspiel
30.05.-01.06. & 03.06.& 04.06.
Kampnagel, K1


THE PUBLIC THEATER / Richard Nelson USA

MEHR

ARS NOVA

Europapremiere
UNDERGROUND RAILROAD GAME

Schauspiel
31.05.-03.06.
Kampnagel, P1


ARS NOVA
USA

MEHR

Jordan / Koppelmann

Gastspiel
IN 80 TAGEN UM DIE WELT

Revue
31.05.,01.,04. & 05.06.
Thalia Zelt
 


Jordan / Koppelmann
Düsseldorf

MEHR

Hajusom / Ensemble Resonanz / Jardin Silmandé

Weltpremiere
SILMANDÉ

Performance
01.06.-04.06.
Kampnagel, K2


Hajusom / Ensemble Resonanz / Jardin Silmandé Hamburg / Burkina Faso

MEHR

Royce Ng

Weltpremiere
GHOST OF SHOWA

Performance
31.05.-02.06.
Thalia Gaußstraße


Royce Ng Australien / Hongkong

MEHR

Elbjazz

INTERNATIONAL TALENT STAGE
Konzert

02.06. & 03.06.
Thalia Zelt
 


Elbjazz Hamburg

MEHR

Teatro Niño Proletario

Deutschlandpremiere
FULGOR

Schauspiel
02.06. - 03.06.
Thalia Gaußstraße


Teatro Niño Proletario Chile

MEHR

Back to Back Theatre

Europapremiere
LADY EATS APPLE

Schauspiel
02.06.-04.06.
Thalia Theater


Back to Back Theatre Australien

MEHR

Chunky Move

Europapremiere
AN ACT OF NOW

Tanz
02.06. - 04.06.
Kakaospeicher
 


Chunky Move Australien

MEHR

Gintersdorfer / Klaßen

Reenactment
DER FEINDLICHE ZEUGE

Intervention & Ausstellung
04.06. - 08.06. &
04.06. - 11.06.
HAVEN - Das Festivalzentrum


Gintersdorfer / Klaßen Hamburg

MEHR

Aphids

Deutschlandpremiere
FLYWAY

Site-specific
04.06.- 08.06.
HAVEN - Das Festivalzentrum


Aphids Australien

MEHR

BRUNO BELTRÃO / GRUPO RUA

Weltpremiere
NEW CREATION

Tanz
04.06. - 06.06.
Kampnagel, K6
 


BRUNO BELTRÃO / GRUPO RUA Brasilien

MEHR

Brett Bailey

Deutschlandpremiere
SANCTUARY

Performative Installation
05.06. - 10.06.
Oberhafenquartier Halle 3
 


Brett Bailey Südafrika

MEHR

La Fura dels Baus

Elbphilharmonie Kooperation
DIE SCHÖPFUNG

Musiktheater
05.06. & 06.06.
Elbphilharmonie


La Fura dels Baus Spanien

MEHR

Wunderbaum

Weltpremiere
SCHRECKLICH AMÜSANT

Schauspiel
06.06. - 07.06. &
09.06. - 10.06.
Oberhafenquartier Halle 4
 


Wunderbaum Niederlande

MEHR

Hannah Hurtzig / Mobile Akademie Berlin

Weltpremiere
DIE STILLGESTELLTEN

Performative Installation
06.06. & 07.06.
Kampnagel, Vorhalle
 


Hannah Hurtzig / Mobile Akademie Berlin Berlin

MEHR

Samar Haddad King / Amir Nizar Zuabi

Europapremiere
AGAINST A HARD SURFACE

Tanz
06.06. - 08.06.
Thalia Gaußstraße


Samar Haddad King / Amir Nizar Zuabi Palästina

MEHR

Belarus Free Theatre

Deutschlandpremiere
BURNING DOORS

Schauspiel
06.06. - 09.06.
Kampnagel, K2


Belarus Free Theatre Belarus / U.K.

MEHR

Salia Sanou

Deutschlandpremiere
DU DÉSIR D’HORIZONS
Tanz
07.06, 09.06.& 10.06.
Kakaospeicher
 


Salia Sanou Burkina Faso

MEHR

Christiane Jatahy

Weltpremiere
MOVING PEOPLE

Site-specific
07.06. - 11.06.
HAVEN - Das Festivalzentrum


Christiane Jatahy Brasilien

MEHR

Mapa Teatro

Gastspiel
LOS INCONTADOS

Schauspiel
08.06. - 10.06.
Kampnagel, K1


Mapa Teatro Kolumbien

MEHR

The Young ClassX

THE YOUNG CLASSX
Konzert
08.06.
Kakaospeicher
 


The Young ClassX Hamburg

MEHR

Yolanda Gutiérrez

Weltpremiere
URBAN BODIES PROJECT

Site-specifc
09.06. - 11.06.
Chile-Haus


Yolanda Gutiérrez Hamburg

MEHR

Hiphop Academy

Weltpremiere
FLIGHT AND COMMAND

Tanz
09.06. - 11.06.
Thalia Zelt
 


Hiphop Academy Hamburg

MEHR

IVO VAN HOVE

Deutschlandpremiere
VU DU PONT

Schauspiel
09.06. - 11.06.
Thalia Theater


IVO VAN HOVE Frankreich

MEHR

Lena Chamamyan

OLD HARBORS
Konzert
10.06. & 11.06.
Kampnagel, K6


 


Lena Chamamyan Frankreich / Syrien

MEHR

Omar Rajeh / Maqamat Dance Theatre

Gastspiel
BEYTNA

Tanz & Kochen
10.06. & 11.06.
Thalia Gaußstraße


Omar Rajeh / Maqamat Dance Theatre Libanon

MEHR

Vorschau Modus