Festival Theater der Welt
Düsseldorf 2021
kAr
TEn

Karten und Preise

— Der Vorverkauf läuft!

Telefonischer Vorverkauf

+49 (0) 211 36 99 11
Mo – Fr, 10:00 – 17:00
Sa, 10:00 – 14:00
Online im Webshop finden Sie ab 2. Juni alle verfügbaren Veranstaltungen des Festivals. Alle Veranstaltungen sind auch auf www.dhaus.de buchbar.

Theaterkasse

Vorverkauf für alle Veranstaltungen des Festivals: Kommen Sie zu unserer neuen Tageskasse auf dem Gustaf-Gründgens-Platz. Montag bis Freitag haben wir von 10:00 bis 18:30 geöffnet, samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr (abweichende Öffnungszeiten aufgrund der Coronapandemie sind möglich).

Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf
Mo – Sa, 10:00 – 18:30

Abendkasse

Die Abendkasse an allen Veranstaltungsorten öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn.

Eintrittspreise und Ermäßigungen

Schauspielhaus Großes und Kleines Haus, Gustaf-Gründgens-Platz, Central P2 und Dreischeibenhaus
31,– / 11,– erm.

Central P4, Junges Schauspiel Bühne, K21
12,– / 7,– erm.

Foyer Schauspielhaus
5,– / 3,50,– erm.

Der Verkauf der Tickets erfolgt sitzplatzunabhängig zu einem Einheitspreis pro Spielstätte. Aufgrund der Pandemiesituation steht die Zuschauer*innen-Kapazität erst kurzfristig fest, daher erfolgt die Platzierung am Abend der Veranstaltung.

Ermäßigungsberechtigte sind Kinder, Schüler*innen, Auszubildende, Student*innen (bis einschl. 30. Lebensjahr), Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte ab einem GdB von 70 und deren ausgewiesene Begleitperson.

Schulgruppen (ab 20 Personen) zahlen in allen Spielstätten einheitlich 5,50,– pro Person.

Gruppen (ab 20 Personen) erhalten in allen Spielstätten einen Rabatt von 20 %.

Hartz-IV-Empfänger*innen / Geflüchtete erhalten gegen entsprechende Nachweise für 1 Euro Karten an der Abendkasse.

Karten für Fachpublikum
Fachbesucher*innen und Professionals erhalten für alle Vorstellungen Steuerkarten für 12,– nach Verfügbarkeit. Bitte Kartenwünsche unter Angabe der Institution, Namen sowie vollständiger Kontaktdaten an kasse@dhaus.de senden. Die Karten werden digital zugestellt.

Art-Card-Plus-Besitzer*innen bekommen auf alle Karten einen Rabatt von 20 % auf den Normalpreis.

Festivalbesucher*innen erhalten bei Vorlage ihrer Eintrittskarte freien Eintritt im Theatermuseum.